Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-ERB: Affhöllerbach - Störung der Totenruhe

    Affhöllerbach (ots) - In der Zeit von Montagabend (24.) bis Dienstagmittag (25.) kam es auf dem Friedhof in Affhöllerbach zu einer Straftat - Störung der Totenruhe. Dabei gossen unbekannte Täter einen lösungsmittelhaltigen Bitumenanstrich über einen Grabstein. Dieser wurde dadurch erheblich beschädigt.

    Unabhängig vom materiellen Schaden ist bei dieser Straftat erhebliche schwerwiegender die Verletzung der Gefühle der Angehörigen, die Anzeige erstatteten.

    Die Polizei sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise auf die Täter und zur Aufklärung der Tat geben können. (06163/941-0)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Neue Lustgartenstr. 7
64711 Erbach
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Volkmar Raabe
Telefon: 06062/953217 o. 0172/6182364
Fax: 06062/953515
E-Mail: volkmar.raabe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: