Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Gernsheim: Lkw-Fahrer stirbt in seinem Fahrzeug

    Gernsheim (ots) - Am Mittwoch, den 26.09.2007 um 06.30 Uhr ereignete sich auf der A 67 in Richtung Mannheim zwischen den Anschlussstellen Pfungstadt und Gernsheim ein Verkehrsunfall. Nach bisherigen Ermittlungen erlitt der 55-jährige Fahrer eines Sattelzuges aus Offenbach während der Fahrt wahrscheinlich einen Herzinfarkt. Er verlor die Kontrolle über seinen Fahrzeug, kam zunächst nach links und dann nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort rollte der Lkw aus und kam am rechten Fahrbahnrand zu Stillstand. Der Schaden, der an Leitplanken und Lastkraftwagen entstand, wird auf zirka 18.000 Euro geschätzt. Zur Bergung des Lkw wurde die rechte Fahrspur für etwa eine Stunde gesperrt. Dabei kam es zu einem rund fünf Kilometer langen Rückstau. Zur genauen Klärung der Todesursache wurde von der Staatsanwaltschaft Darmstadt eine Obduktion angeordnet.

    Rolf Böttcher, PP Südhessen, 06151/9692423 o. 0174/3053649.

    Für Rückfragen bitte die Polizeiautobahnstation Südhessen, 06151/87560, Herrn Watzl, kontaktieren.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: