Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim/Haßloch: Drei Pkw aufgebrochen

    Rüsselsheim/Haßloch (ots) - In der Nacht zum Montag wurden im Rüsselsheimer Ortsteil Haßloch drei Pkw von bislang unbekannten Tätern gewaltsam geöffnet.

    In der Robert-Bunsen-Straße wurde die hintere Dreieckscheibe eines schwarzen Mercedes C-Klasse eingeschlagen und das fest eingebaute Navigationsgerät im Wert von rund 2500 Euro entwendet. Hierbei verursachten die Einbrecher einen Schaden von etwa 400 Euro.

    In der Spitzwegstraße hebelten Diebe an beiden Türen eines schwarzen Opel Corsa. Trotz erheblichen Schadens von zirka 2000 Euro gelang es ihnen nicht, das Fahrzeug zu öffnen.

    Der dritte Pkw, ein roter Peugeot, wurde in der Böcklinstraße aufgebrochen. Die Täter öffneten die Beifahrertür mittels Hebelwerkzeug und entwendeten ein Radiogerät und den Fahrzeugschein. Hier liegt der Schaden bei geschätzten 600 Euro.

    Hinweise erbittet die Polizei in Rüsselsheim unter Tel. 06142/6960

    Rolf Böttcher, PP Südhessen, 06151/96962423 o. 0174/3053649


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: