Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lorsch/ Pfungstadt/ Gräfenhausen: Polizei klärt sechs Tankbetrügereien auf.

Lorsch/Pfungstadt/Gräfenhausen (ots) - Ermittler der Polizeiautobahnstation Südhessen in Darmstadt sind in enger Zusammenarbeit mit der Mannheimer US-Militärpolizei zwei 27-jährigen US-Soldaten auf die Schliche gekommen, denen sechs Tankbetrügereien mit einem Gesamtschaden von 540 Euro zur Last gelegt werden. Den Sprit für ihr Fahrzeug hatten die Männer sich zwischen dem 9. und 19. September an den Autobahntankstellen Lorsch, Pfungstadt und Gräfenhausen ergaunert. Nach den Tankvorgängen hatte das Duo stets ohne zu bezahlen mit seinem auffälligen Wagen das Weite gesucht. Die Kennzeichen an dem Auto hatte man zuvor entfernt oder umgebogen, dabei aber "geschludert" , so dass Teile der Buchstaben und Ziffern noch auf einem Foto der Überwachungskamera zu erkennen waren. Beide Beschuldigte, die vermutlich ein "ernsthaftes Drogenproblem" haben, blieben nach dem Abschluss der Untersuchungen auf freiem Fuß. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Peter Rauwolf Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: