Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Schaufenster zerstört/Schaden ca. 10.000,- EUR

    Darmstadt (ots) - Zwei bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Samstag (22.09.07) gegen 00.14 Uhr das Schaufenster eines Geschäfts in der Rheinstraße zerstört. Der Schaden wird auf ca. 10.000,- EUR geschätzt. Ob und was die Einbrecher aus der Schaufensterauslage entwendeten, steht noch nicht fest. Nach einer Zeugenaussage flüchteten die beiden Männer nach der Tat auf der Rheinstraße in westliche Richtung. Beide sind ca. 180 cm groß und trugen einen weißen bzw. einen blauen Kapuzenpullover. Zur Absicherung des Schaufensters musste die Berufsfeuerwehr Darmstadt tätig werden.

    Wer Hinweise zu den Einbrechern geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium Südhessen unter der Telefonnummer 06151/9690 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: