Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden und betrunkenem Fahrzeugführer

Stockstadt/Rhein (ots) - Am 23.09.2007, 06.15 Uhr kam es in Stockstadt/Rhein, Oberstraße zu einem Verkerhsunfall mit hohem Sachschaden. Weiterhin stand der Fahrzeugführer unter Alkoholeinfluss. Bei ihm wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein wurde einbehalten. Der 18 - jährige PKW-führer befuhr die Oberstraße in Richtung Biebesheim. In einer Linkskurve kam er, vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und prallte dort gegen eine Hausmauer. Die ca. 2 m hohe Grundstücksmauer stürzte dabei auf einer Länge von 5 m ein. Der PKW wurde erheblich beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 13.000.- EUR ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Polizeistation Gernsheim Dienstgruppenleiter Telefon: 06258/93430 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: