Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: BAB 5/Pfungstadt - BAB 67/Büttelborn - Unter Drogeneinfluss auf Autobahnen unterwegs

    Büttelborn/Pfungstadt (ots) - Beamte der Polizeiautobahnstation Südhessen führten am Mittwoch auf der BAB 5 in der Gemarkung Pfungstadt und der BAB 67 in der Gemarkung Büttelborn Fahrzeugkontrollen durch. Bei den verdachtsunabhängigen Kontrollen wurden im Laufe des Tages nnährend 50 Fahrzeuge und deren  Insassen kontrolliert. Dabei fielen vier Fahrer im Alter zwischen 21 und 28 Jahren besonders auf. Sie waren unter Drogeneinfluss mit ihrem Auto unterwegs. Bei ihnen und einem Mitfahrer wurden auch Betäubungsmittel, wie Haschisch und Marihuana in geringen Mengen gefunden und sichergestellt. Die Polizeibeamten nahmen die Betroffenen mit zur  Dienststelle. Es wurden Strafanzeigen wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz und Fahren unter Drogeneinfluss gefertigt. Im Anschluss an die Vernehmung und die polizeilichen Maßnahmen wurden die Personen wieder entlassen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christine Klein
Telefon: 06151 - 969 2411 o. 0172-109 1347
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: