Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lorsch: Klein-Lkw überladen

Lorsch (ots) - Am Mittwoch Nachmittag wurde durch eine Streife des Verkehrsdienstes Süd ein Klein-Lkw Sprinter auf der Tank- und Rastanlage Lorsch kontrolliert. Die Ladung des Fahrzeugs bestand aus Speisefett, Apfelmus, Weizenmehl und anderem mehr. Aufgrund des ersten Verdachts der Polizisten wurde eine Wägung durchgeführt und dabei eine Überladung von über 66 %, das waren in diesem Fall 1730 kg, festgestellt. Die Weiterfahrt wurde erst nach einer Teilentladung gestattet. Rolf Böttcher, PP Südhessen, 06151/9692417 o. 0174/3053649 ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: (06151) 969 2400 Fax: (06151) 969 2405 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: