Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Messel: Bargeld und Schmuck gestohlen/Einbruch in Einfamilienhaus

Messel (Darmstadt-Dieburg) (ots) - Schmuck und Bargeld haben bislang unbekannte Täter am Donnerstag (30.08.07) bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Sudetenstraße gestohlen. Der Einbruch fand im Zeitraum zwischen 9 und 18 Uhr statt. Die Einbrecher hatten den Rollladen vor der Terrassentür hochgeschoben, die Tür aufgehebelt und mehrere Räume durchsucht. Die Schadenshöhe steht noch nicht. Sachdienliche Hinweise bitte an das 3. Polizeirevier in Darmstadt-Arheilgen unter Telefon 06151/969-3810. Kostenlose Beratung zur Sicherung Ihres Eigentums erhalten Sie bei der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle (Telefon 06151/969-4030) oder auch im Internet unter www.polizei-beratung.de ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: