Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Pfungstadt: Großbrand Reifenlager Aktuelle Ergänzung zu unseren Presseberichten vom 30.8.2007, 18.24, 19.05, 20.05 und 20.56 Uhr.

Pfungstadt (ots) - Die Feuerwehr bekämpft noch immer einige Brandnester. Die Löscharbeiten könnten nach jetzigem Kenntnisstand bis in die Nachmittagsstunden andauern. Weitere Informationen hierzu erfragen Sie bitte bei der Leitstelle des Landkreises Darmstadt-Dieburg, Tel. 06071-19222. Zur Erforschung der Brandursache hat die Darmstädter Kriminalpolizei aus Wiesbaden Sachverständige des Hessischen Landeskriminalamts angefordert. Wegen der starken Rauchentwicklung empfiehlt die Polizei den Bürgern der Region, Freilandobst und -gemüse vor dem Verzehr gründlichst zu waschen. Bei der am Donnerstag von der Polizei eigens eingerichteten Info-Hotline waren bis 21 Uhr 241 Anrufe eingegangen. Die Hotline ist mittlerweile abgeschaltet. Zusatz speziell für die Videotext-Redaktion des Hessischen Rundfunks: Bitte die Hotline-Nummer nicht mehr publizieren. Vielen Dank für Ihre freundliche Benutzung. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Peter Rauwolf Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: