Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Birkenau-Buchklingen: Schafe und Ziegen gestohlen

    Birkenau-Buchklingen (ots) - Auf einer am Ortsende in Richtung Gorxheimertal gelegenen Weide an der Talstraße sind in der Nacht zum Donnerstag mehrere Schafe und Ziegen gestohlen worden. Bei den verschwundenen Tieren handelt es sich um drei Heidschnucken- und zwei Marinoschafe und zwei Ziegen der Rasse "Deutsche Bunte Edel". Die Ziegen haben ein Gewicht von jeweils fast zwei Zentnern. Eine hat ein schwarzes, die andere ein braunes Fell. Der Abtransport dürfte mit einem entsprechend großen Fahrzeug erfolgt sein. Zuletzt auf der eingezäunten Weide gesehen wurden die Tiere am Mittwochabend um 20 Uhr. Gegen 23 Uhr 30 hatte ein Zeuge in dem Bereich schussartige Geräusche wahrgenommen. Wer  Hinweise in dem Fall geben kann, möge bitte mit der Dezentralen Ermittlungsgruppe der Heppenheimer Polizeistation Kontakt aufnehmen. Die Rufnummer der mit der Aufklärung der Straftat betrauten Beamten: 06252-7060.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: