Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Büttelborn/ Kreis Gerau: Ende einer Tagesfahrt

    Büttelborn/ Kreis Groß-Gerau (ots) - Zwei 20- und ein 21-Jähriger aus dem Raum Stuttgart hatten sich am Montag bei einer Tagesfahrt nach Holland mit ganz bestimmten Waren  eingedeckt, wurden aber das dort Erworbene am Nachmittag schon wieder los, als eine Zivilstreife der Polizeiautobahnstation Südhessen gegen 17 Uhr den Pkw des Trios an der A 67 bei Büttelborn stoppte und den Wagen und die jungen Männer näher unter die Lupe nahm. Was zum Vorschein kam, waren insgesamt 40 Gramm Haschisch und Marihuana sowie  60 Gramm so genannter Psilocybinpilze, deren Inhaltsstoffe ebenfalls unter das Betäubungsmittelgesetz fallen. Bei dem Fahrer wurde eine Blutentnahme angeordnet. Sein Führerschein musste nicht mehr eingezogen werden, da er es bereits ist seit dem 4. August wegen einer Drogenfahrt in Stuttgart bereits ist...


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: