Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Gerau - Personenkontrolle führt zur Festnahme

    Groß-Gerau (ots) - Am Samstagabend konnte die Groß-Gerauer Polizei bei einer Personenkontrolle einen 28-jährigen Mann festnehmen, der per Haftbefehl gesucht wurde. Die Beamten hatten in der Geschwister-Scholl-Straße eine Kontrolle von mehreren Personen durchgeführt. Bei der Gruppe war auch der 28-jährige Wohnsitzlose, gegen den ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Stuttgart bestand. Der Mann wurde festgenommen und kann nun seine Strafhaft absitzen.

    Geschrieben: Jan-Peter Busch, 06151 / 969 2423


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: