Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim: Wohnungsinhaberin überraschte Einbrecher

Heppenheim (ots) - Die aus dem Schlaf erwachende Inhaberin einer Erdgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Von-Erthal-Straße schlug in der Nacht zum Samstag gegen 2 Uhr 20 zwei junge Einbrecher in die Flucht. Einen hatte die Frau im Wohnzimmer überrascht, sein Komplize stand an der zuvor aufgehebelten Tür herum. Einer der Burschen soll um die 20 Jahre alt, dunkelhaarig und mit einer dunklen Hose bekleidet gewesen sein. Bei ihrer sofortigen Fahndung überprüfte die Polizei in Tatortnähe mehrere Personen. Wie sich zeigte, hatten die Täter in unmittelbarer Nachbarschaft probiert, durch eine rückseitige Kellertür in ein weiteres Mehrfamilienhaus einzudringen. Wer in den beiden Fällen sachdienliche Hinweise geben kann, möge bitte mit der Heppenheimer Regionalen Kriminalinspektion Kontakt aufnehmen. Telefonisch ist dies unter 06252-7060 möglich. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Peter Rauwolf Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: