Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Einbruch: Zwanzigtausend Euro weg

    Weiterstadt (ots) - Zwanzigtausend Euro haben am Montag bisher unbekannte Einbrecher aus einem Mehrfamilienhaus in der Groß-Gerauer-Straße gestohlen. Die Täter nutzten zwischen 09.15 Uhr und 11.10 Uhr die kurze Abwesenheit des Geschädigten, um in die Wohnung zu kommen. Wie sie dies genau machten, ist noch unklar. Offenbar drangen sie durch die Wohnungstür ein. Allerdings sind keine gewaltsamen Spuren erkennbar. Die Einbrecher gingen sehr gezielt vor und entwendeten im Schlafzimmer aus einer Kassette das Geld. Mit ihrer Beute konnten die Täter unbehelligt den Tatort verlassen. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei, Telefon (06151) 9690, in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: