Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim - Bei Personenkontrolle gestohlene Speicherkarte gefunden

    Rüsselsheim (ots) - Am Montag (20.8.) fanden Beamte der Polizeistation Rüsselsheim während einer Personenkontrolle auf einem Parkplatz eines Discounters in der Adam-Opel-Straße bei einem 49 Jahre alten Wohnsitzlosen eine gestohlene Speicherkarte. Der Mann hatte neben verschiedenen Werkzeugen die  Speicherkarte in seiner Jackentasche einstecken. Die Überprüfung dieser Karte ergab schnell, dass sie bereits im März 2007 in Cloppenburg als gestohlen gemeldet worden ist. Der Wohnsitzlose wurde vorläufig festgenommen, die Speicherkarte und das Werkzeug sichergestellt. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde er gegen eine Sicherheitsleistung entlassen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christine Klein
Telefon: 06151 - 969 2411 o. 0172-109 1347
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: