Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-ERB: Ober-Kainsbach - Landstraße 3260 gesperrt

Zwei Kranwagen sichern einen Betonmischer - Mit einer Pumpe wird der Mischer entladen

    Ober-Kainsbach (ots) - Fast zwei Stunden musste am Samstagvormittag (18.) die Landstraße 3260 in der Ortsdurchfahrt Ober-Kainsbach für den Verkehr gesperrt werden. Grund der Sperrung war die Bergung eines Betonmischers. Der LKW wollte Beton an eine Baustelle oberhalb der Landstraße anliefern. Dabei drohte er von dem Fahrweg auf die Landstraße abzustürzen. Zur Bergung musste der Betonmischer zunächst entladen werden, um das Gewicht zu verringern und anschließend mit Hilfe zweier Kranwagen wieder aufgerichtet werden. Dazu musste die L 3260 gesperrt werden. Die Umleitung erfolgte durch die Feuerwehr über die Bundesstraße 47.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Neue Lustgartenstr. 7
64711 Erbach
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Volkmar Raabe
Telefon: 06062/953217 o. 0172/6182364
Fax: 06062/953515
E-Mail: volkmar.raabe@polizei.hessen.de


Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: