Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-ERB: Bad König
Zell - Vermutlich Einbrechern die Tour vermasselt

    Bad König / Zell (ots) - Anfang dieser Woche durchkreuzte eine nächtliche Polizeikontrolle zwei bekannten Einbrechern offensichtlich die Tour. Kurz nach Mitternacht war einer Polizeistreife der Wagen im Bereich Zell aufgefallen. Bei der durchgeführten Kontrolle der zwei komplett dunkel gekleideten Insassen stellte ich heraus, dass diese wegen Einbruchsdelikten hinreichend polizeilich bekannt waren. Eine Nachschau im Wagen brachte zwei Brecheisen, Funkgeräte, Einweg- und Lederhandschuhe zutage. Weil beide keine sinnvolle Erklärung für das Mitführen der Brechstangen geben konnten, wurden diese zunächst sichergestellt. Aus der Reaktion der Kontrollierten kann geschlossen werden, dass sie nun unverrichteter Dinge ihre Heimfahrt in die Rhein-Main-Region antreten mussten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Neue Lustgartenstr. 7
64711 Erbach
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Volkmar Raabe
Telefon: 06062/953217 o. 0172/6182364
Fax: 06062/953515
E-Mail: volkmar.raabe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: