Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bischofsheim - Versuchter Einbruch in Kiosk

    Bischofsheim (ots) - In der Nacht zum Mittwoch, zwischen 00.00 Uhr und 3.15 Uhr, versuchte ein Einbrecher in einen Kiosk am Bahnhofsvorplatz einzubrechen. Der Unbekannte hebelte an einem Fenster. Das hatte der Kioskbesitzer nach einem Einbruch vor einem Monat so gut mit Stangen gesichert, dass der Täter diesmal nicht zum Ziel kam. Er ließ von seinem Vorhaben ab. Gegen 03.15 Uhr hatte ein Zeuge das beschädigte Fenster bemerkt und rief die Polizei.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christine Klein
Telefon: 06151 - 969 2411 o. 0172-109 1347
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: