Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Spielautomaten aufgehebelt

    Darmstadt (ots) - Bei einem Einbruch in ein Eiscafe in der Grafenstraße haben in der Nacht zum Freitag bisher unbekannte Täter 1.500 Euro aus einem Spielautomaten erbeutet und einen Sachschaden von dreitausend Euro verursacht. Die Einbrecher zogen ein Zelt, das als Wintergarten eingerichtet war, aus der Verankerung. Aus dem Inneren schlugen sie mit einem unbekannten Werkzeug das massive Glas der Balkontüre ein und stiegen in das Lokal ein. Sie hebelten die Automaten auf und konnten mit ihrer Beute unerkannt den Tatort verlassen. Der Schaden wurde am Freitag, gegen 06.40 Uhr, entdeckt. Die mögliche Tatzeit reicht bis 01.30 Uhr zurück.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: