Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Fahrzeuge beschädigt

    Erzhausen (ots) - Sachschaden in Höhe von mindestens zwanzigtausend Euro haben in der Nacht zum Donnerstag bisher unbekannte Täter verursacht, die offenbar ihr Mütchen kühlten und völlig sinnlos sechzehn Fahrzeuge mit einem spitzen Gegenstand an der rechten Fahrzeugseite zerkratzten. Alle betroffenen  Fahrzeuge waren in der Bahnstraße geparkt. Die Beschädigungen erfolgten immer vom Bürgersteig aus. Hinweisen zufolge dürfte die Tatzeit zwischen 02.00 Und 02.10 Uhr liegen. Zu diesem Zeitpunkt hatten Zeugen zwei Jugendliche gesehen, die in Richtung Bahnhof davonrannten. Einer davon war sehr kräftig und mit einem schwarzen Kapuzenpullover mit weißer Schrift bekleidet. Über den Zweiten liegt bisher keine Beschreibung vor. Eine Fahndung brachte bisher nicht die Identifizierung der Unbekannten. Hinweise werden daher an das 3. Polizeirevier, Telefon (06151) 969 3810, erbeten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: