Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Wald-Michelbach: Drogenfahnder wurden fündig

Wald-Michelbach (ots) - Drogenfahnder der Heppenheimer Regionalen Kriminalinspektion haben am Dienstag in einem Wald-Michelbacher Ortsteil in der Wohnung eines 29 Jahre alten Mannes 77,3 Gramm Haschisch, 3 Gramm Marihuana, eine elektrische Feinwaage, eine Marihuanareibe und 16 Cannabispflanzen sichergestellt. Die Gewächse hatte der Odenwälder offenbar auf seinem Balkon gedeihen lassen. In seiner Vernehmung gab der Beschuldigte an, dass sämtliche Betäubungsmittel dem eigenen Bedarf dienten und er damit keinen Handel betrieben habe. Die Ermittlungen gegen den Mann, der nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen auf freiem Fuß blieb, dauern an. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Peter Rauwolf Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: