Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden - Versuchter Einbruch vermutlich durch Hund vereitelt

Mörfelden (ots) - In einem Mehrfamilienhaus in der Parkstraße in Walldorf versuchten Unbekannte am Dienstagvormittag (07.08) in eine Wohnung einzubrechen. Die Täter ließen nach einem Hebelversuch an der Eingangstür von ihrem Vorgehen ab, vermutlich durch das Anschlagen des in der Wohnung befindlichen Schäferhundes. Geschrieben: Jan-Peter Busch, 06151 / 969 2423 ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: (06162) 969 2400 Fax: (06162) 969 2405 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: