Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Auf Katze geschossen

    Schaafheim (ots) - Noch nicht ermittelt werden konnten die Täter, die in der Nacht zum Samstag in Schaafheim mit einem Luftgewehr oder ähnlicher Waffe auf einen Kater geschossen hatten. Mit der Veröffentlichung hoffen die Ermittler auf Hinweise aus der Bevölkerung, die zur Identifizierung der Unbekannten führen. Das Tier wurde zwischenzeitlich tierärztlich behandelt. Nach Auskunft der Tierhalterin muss es zwischen Freitagabend, 20.00 Uhr und Samstag, 05.00 Uhr zu dem Vorfall gekommen sein. Aufgefallen war es deshalb, weil der Kater ein Loch im Fell hatte und die Kugel auf einem Wirbel steckte. Der Bewegungsradius des Tieres ist der alte Kern von Schaafheim mit Kirche und Friedhof sowie das Feld in Richtung Wartturm. Hinweise werden an die Polizei in Dieburg, Telefon (06071) 96560, erbeten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: