Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Friedhofsparkplatz: Wenige Minuten reichten für Autoaufbrecher

    Weiterstadt (ots) - Zwei Geldbörsen mit rund vierhundert Euro, Ausweispapieren und EC-Karten haben am Donnerstag bisher unbekannte Diebe aus zwei geparkten Autos am Friedhofsparkplatz in der Einsteinstraße erbeutet. Die nur kurze Abwesenheit der Eigentümer, 12.00 bis 12.15 Uhr, reichte für die Unbekannten  aus, um sich in den Besitz des fremden Eigentums zu bringen. Die Täter schlugen jeweils die Seitenscheiben ein und griffen nach den abgelegten Taschen, in denen die Geldbörsen lagen. Die Polizei macht in diesem Zusammenhang noch einmal darauf aufmerksam, keine Wertsachen im Auto liegen zu lassen, auch dann nicht, wenn man nur für kurze Zeit das Fahrzeug verlässt. Hinweise werden an das 3. Polizeirevier, Telefon (06151) 969 3810, erbeten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: