Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Hoftorbriefkasten "gesprengt"

    Viernheim (ots) - Mit einem vermutlich aus einer Schreckschusswaffe abgefeuerten Böller hat in Unbekannter am Donnerstagabend gegen 23 Uhr 10 in der Mannheimer Straße einen Hoftorbriefkasten "gesprengt". Dabei beschädigten die umher fliegenden Teile ein geparktes Auto. Zu beklagen ist nach einer allerersten Einschätzung ein Sachschaden von etwa 5000 Euro. Verletzt wurde niemand.Die Viernheimer Dezentrale Ermittlungsgruppe der Polizei bittet etwaige Zeugen und Hinweisgeber, sich unter der Telefonnummer 06204-974717 zu melden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: