Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Eppertshausen: Beim Einkauf bestohlen/Einer lenkt ab, einer greift zu

    Eppertshausen (ots) - Eine 81-jährige Frau ist am Donnerstag (19.07.07) gegen 13.30 Uhr bei einem Einkauf in einem Supermarkt in der Urberacher Straße von zwei Trickdieben bestohlen worden. Die Geschädigte, die ihre Geldbörse unter ihrem Einkaufskorb in den Einkaufswagen gelegt hatte, war von einem Mann an einer Kühltruhe abgelenkt worden. Die Ablenkung nutze ein Komplize des Mannes und stahl die Geldbörse zunächst unbemerkt aus dem Einkaufswagen. Der Schaden wird auf ca. 100,- EUR geschätzt.

    Der Mann, der die Geschädigte ansprach, ist ca. 25 Jahre alt, ca. 175 cm groß, hat kurzes gelocktes dunkles Haar und einen dunklen Teint. Er sprach gebrochenes Deutsch. Zur Tatzeit trug er eine Baseballmütze. Der zweite Mann trug eine hellblaue Baseballmütze mit einem dunkelblauen Buchstaben, ähnlich einem "M".

    Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Darmstadt unter der Telefonnummer 06151//9690.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: