Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Hesseneck/Beerfelden: Raser im Visier/Polizei kontrolliert verstärkt auf Motorradstrecken im Odenwald

    Hesseneck/Beerfelden (ots) - Im Jahr 2007 hat die Polizei schon frühzeitig auf die witterungsbedingt früher einsetzende "Biker-Saison" reagiert. In den letzten Wochen wurden die Kontrollen insbesondere im Odenwaldkreis, einem beliebten Ausflugsziel für Motorradfahrer, nochmals intensiviert.  So wurden an den beiden letzten Wochenenden (8. und 15. Juli) besonders auf der L 3108  in Richtung Schöllenbach, auf der B 47 in Richtung Michelstadt sowie an der Olfener Höhe zwischen Affolterbach und Beerfelden (L 3120) Kontrollen durchgeführt. Unfallträchtigen Verkehrsverstößen wie Geschwindigkeitsüberschreitungen, verbotswidriges Überholen und falsche Fahrstreifenbenutzung galt durch den Einsatz von Videoüberwachung und Lasermessungen ein besonderes Augenmerk. Auch die technische Überprüfung der Zweiräder war ein wichtiger Bestandteil. Von den Beamten festgestellte Geschwindigkeitsverstöße führten zu insgesamt vier  Ordnungswidrigkeitsanzeigen, die Fahrer erwarten jetzt Bußgeldbescheide und Punkte im Verkehrszentralregister. Zwei Motorradfahrer müssen darüber hinaus mit einem Fahrverbot rechnen, der Spitzenreiter gar von zwei Monaten. Er war auf der Krähbergstrecke mit 139 km/h anstelle der erlaubten 70 km/h gemessen worden. An einem Motorrad fiel eine unzulässige Auspuffanlage auf. Der Fahrer hatte das Resonanzrohr entfernt und durfte es vor den Augen der Beamten gleich wieder einbauen. Darüber hinaus wurde gegen ihn Ordnungswidrigkeitsanzeige erstattet und an die Bußgeldstelle weitergeleitet. Aber auch gravierende persönliche Mängel der Fahrer waren zu verzeichnen. Zwei 27 und 26 Jahre alte Männer aus Weiterstadt standen augenscheinlich unter dem Einfluss von Haschisch. Durchgeführte Rauschgifttests bestätigten den Verdacht der Polizei. Beide mussten zur Blutentnahme. Näheres wird die Blutuntersuchung ergeben. Weiterfahren durften sie ebenso wenig, wie ein Biker, bei dessen Alkoholtest 0,95 Promille festgestellt worden waren. Gegen die unter Drogeneinfluss stehenden Fahrer wurde Strafanzeige erstattet. Ihnen droht der Entzug ihrer Fahrerlaubnis. Gegen den alkoholisierten Fahrer wurde eine Ordnungswidrigkeitsanzeige erstattet. Ihm droht ein Fahrverbot, Bußgeld und ein Eintrag im Verkehrszentralregister.

    Mit intensiven Kontrollen der Polizei müssen Zweiradfahrer auch in den kommenden Wochen rechnen. Seit mehreren Jahren führt die Polizei in Südhessen im Rahmen ihres  "Biker-Konzepts" regelmäßig an Wochenenden Kontrolltage zur Reduzierung der Unfallzahlen und zur Eindämmung der Lärmbelästigung durch technisch veränderte Motorräder durch. Im Visier der Beamten stehen hier besonders die kurvenreichen Strecken im Odenwaldkreis, besonders die "Krähbergstrecke" (Landesstraße 3108), auf der in den ersten vier Monaten des Jahres sechs Unfälle mit drei schwer- und zwei leichtverletzten Motorradfahrern zu verzeichnen waren.  Dennoch konnten im Odenwaldkreis die Unfallzahlen in den letzten drei Jahren trotz der immer höheren Anzahl des motorisierten Ausflugsverkehrs durchschnittlich um rund 15 Prozent gesenkt werden. Die hohe Anzahl der Motorrad-Touristen ist nach Einschätzung der Polizei auch Ursache für die hohe Lärmbelastung von Anwohnern. Festgestellte technische Veränderungen, die eine erhöhte Lärmbelastung zur Folge haben, waren von den Beamten nur in geringer Anzahl festzustellen, so dass einer nachhaltigen Lärmeindämmung letztlich nur durch die Sperrung einzelner Streckenabschnitte begegnet werden könnte.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: