Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Auf gestohlenem Roller?

    Pfungstadt (ots) - Die Polizei hat in der Nacht zum Mittwoch einen Sechzehnjährigen aus Pfungstadt vorläufig festgenommen, der offensichtlich mit einem gestohlenen Roller der Marke "Malaguti" unterwegs war. Dafür spricht, dass das Fahrzeug kurzgeschlossen war und der Umstand, dass er mit dem motorisierten Zweirad Reißaus nahm, als er die Streife der Pfungstädter Polizei bemerkte. Aufgefallen war der Jugendliche deshalb, weil er ohne Helm fuhr. Als er gestoppt werden sollte, ignorierte er die Anhaltesignale und gab Gas durch die Berliner Straße und Mühlbergstraße bis zur Eberstädter Straße. In einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle über den Roller und stürzte zu Boden. Er blieb unverletzt und wurde nach erkennungsdienstlicher Behandlung in die Obhut seiner Mutter gegeben. Die Ermittlungen dauern an.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: