Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lampertheim/ Kreis Bergstraße: Puppendiebstahl im Heimatmuseum (mit Foto unter www.polizeipresse.de, Suchfeld Südhessen, Dig. Pressemappe Polizeipräsidium Südhessen)

Puppendiebstahl

    Lampertheim/ Kreis Bergstraße (ots) - Drei etwa 30 Zentimeter große Puppen hat ein bislang unbekannter Dieb dieser Tage während der Besuchszeit aus den Ausstellungsräumen des Städtischen Heimatmuseums in der Römerstraße verschwinden lassen, nachdem er deren Drahtbefestigungen mit einem Werkzeug durchtrennt hatte. Die Puppen dürften aus der Zeit zwischen 1890 bis 1910 stammen. Sie haben einen Gesamtwert von cirka 500 Euro.

    Die wohl Älteste, ein geblümtes Kleid mit weißem Spitzenkragen tragend,  hat blondgelocktes Echthaar. Kopf und Hände sind aus Porzellan, Körper und Füße aus Stoff und Leder gefertigt. Ihre beweglichen Augen sind nach innen gedrückt.  Die anderen Puppen - beides  Schildkröt-Fabrikate -  sind aus Kunststoff hergestellt, ihre Haare aus diesem Material  geprägt. Eine trug eine Babystrampelhose.

    Wer etwas über den Verbleib der Puppen weiß oder Hinweise auf den Täter geben kann, möge bitte unter der Telefonnummer 06206-94400 mit der Dezentralen Ermittlungsgruppe der Lampertheimer Polizeistation Kontakt aufnehmen. Zwei der gestohlenen Puppen  sind auf nebenstehendem Foto zu sehen. Es handelt sich um die in den Kinderwagen. Das Bild ist auch im Internet abrufbar unter www.polizeipresse.de, Suchfeld: Südhessen, Digitale Pressemappe des Polizeipräsidiums Südhessen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: