Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bischofsheim - Handy und I-Pod geraubt

Bischofsheim (ots) - Am Mittwochnachmittag raubten zwei unbekannte Täter in Bischofsheim an der Bushaltestelle An den Sportstätten einem Jugendlichen das Handy und einen I-Pod. Das 16 Jahre alte Opfer aus Gustavburg hielt sich zusammen mit den Tätern an der Haltestelle auf, als diese ihn um ein paar Cent zum Telefonieren anhauten. Als er sein Handy aus der Tasche zog, nahmen die etwa 20 Jahre alten Täter dem Schüler das Handy und seinen I-Pod weg, bedrohten ihn dann mit einem Messer und liefen davon. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christine Klein Telefon: 06151 - 969 2411 o. 0172-109 1347 Fax: 06151 - 969 2405 E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: