Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Pfungstadt-Eschollbrücken: Kupferkabel-Coup: Beute wiegt 2,5 Tonnen.

    Pfungstadt-Eschollbrücken (ots) - Auf einem Firmengelände in der Industriestraße sind in der Nacht zum Donnerstag etwa 2,5 Tonnen Kupferkabel entwendet worden. Die Kabel unterschiedlichen Typs und Stärke waren auf  mehreren Holztrommeln aufgerollt. Der Abtransport der schwergewichtigen Beute dürfte mit einem Kleintransporter oder einem ähnlich geeigneten Fahrzeug erfolgt sein. Wann genau der Kabel-Coup über die Bühne ging, ist unklar.  Die Ermittlungen in dem Fall werden von der Pfungstädter Polizei geführt. Unter der Rufnummer 06157-95090 sind die mit der Aufklärung betrauten Beamten für sachdienliche Hinweise dankbar.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: