Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim-Auerbach: Spielothekenangestellte schlägt bewaffnetes Räuberduo in die Flucht

    Bensheim-Auerbach (ots) - Unter Vorhalt einer silberfarbenen Pistole, aber ohne ein Wort zu sprechen, haben zwei Maskierte in  der Nacht zum Montag in der Spielhalle "World of Entertainment" in der Darmstädter Straße die allein anwesende Angestellte zur Herausgabe des Kasseninhalts zwingen wollen. Die Frau weigerte sich jedoch beharrlich, worauf sie  einer der Täter umstieß. Durch die Beharrlichkeit der Frau offenbar irritiert, zogen es die Burschen nach längerer Beratschlagung vor, ohne Beute Fersengeld zu zahlen. Über die Bühne gegangen war dies alles zwischen 2 Uhr 32 und 2 Uhr 45, mitgeteilt worden war der Bensheimer Polizei der Vorfall jedoch erst um 3 Uhr 30.

    Der Täter, der im Besitz der Pistole war, sein Gesicht mit einer schwarzen Motorradfahrerhaube getarnt hatte und ein gleichfarbiges Kapuzenshirt trug, wurde als etwa 180 Zentimeter groß und noch recht jung beschrieben, sein Kumpane als gut zehn bis 15 Zentimeter kleiner als er. Als Maskierung benutzte dieser mit einem grauen Kapuzensweatshirt bekleidet gewesene Verdächtige eine dunkelblaue Motorradfahrerhaube.

    Wer in dem Fall Hinweise geben kann oder das Duo möglicherweise gar  vor dem Überfall oder auf seiner Flucht zu Gesicht bekommen hat, wird gebeten, mit der Heppenheimer Regionalen Kriminalinspektion Verbindung aufzunehmen. Telefonisch ist dies unter 06252-7060 möglich.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: