Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lampertheim: Mutmaßlicher Wohnwageneinbrecher war mit Damenrad unterwegs

    Lampertheim (ots) - Auf einer Wiese vor einem Anwesen an der Wormser Straße ist am Mittwochmittag gegen 11 Uhr 30 in einen der dort stehenden  Wohnwagen eingebrochen worden. Die Beute: ein kartenförmiger Autoschlüssel, ein ungarischer Personalausweis, ein Arbeitserlaubnispapier und ein stattlicher Bargeldbetrag. Alles befand sich in einer Tasche, die der Dieb ebenso mitgenommen hatte. Der Tatverdacht richtet sich gegen einen etwa 25 Jahre alten Deutschen, der mit einem schwarzen Damenfahrrad unterwegs war und einem Zeugen im Tatortbereich aufgefallen war. Der Mann soll dunkle mittellange Haare gehabt haben und mit einem dunklen Anorak bekleidet gewesen sei. Wer weitere Hinweise auf diese Person geben kann, möge bitte die Ermittlungsbeamten der Lampertheimer Polizeistation kontaktieren. Telefonisch ist dies unter 06206-94400 möglich.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: