Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Brand eines " Wohnhauses" - Ginsheim

    Ginsheim (ots) - Am Dienstag, gg. 19.30 Uhr, bemerkte eine Anwohnerin im Bleiauweg, dass ein Gebäude auf einem Campingplatz brennt und informierte die Feuerwehr.  Die 39 Jahre alte Bewohnerin des Einfachhauses mit einer Wohnfläche von 40 qm war kurz zuvor zum Einkaufen gegangen. Innerhalb weniger Minuten brannten der Innenraum und das Dach vollständig aus. Nach ersten Feststellungen der Feuerwehr könnte ein technischer Defekt einen Küchengerätes den Brand verursacht haben. Die Brandursachenermittler der Polizei haben den Fall übernommen. Das kleine " Haus " ist nicht mehr bewohnbar. Der Schaden wird auf etwa 20.000 Euro geschätzt.

    Ottmar Wolf  ( 06151/9692400 )


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06162) 969 2400
Fax: (06162) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: