Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Straßenraub

    Darmstadt (ots) - Am Sonntag, 24.06.2007, gegen 06.15 Uhr, wurde ein junger Mann von drei männlichen Tätern überfallen. Der 22-jährige Geschädigte befand sich in der Darmstädter Innenstadt. Am Mathildenplatz Ecke Zeughausstraße kamen die drei Männer auf ihn zu. Einer bedrohte ihn mit einem Messer und forderte die Herausgabe seines Bargeldes. Der Geschädigte übergab dem Haupttäter 60 Euro. Anschließend floh das Trio. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb bisher erfolglos. Der Geschädigte konnte den Haupttäter wie folgt beschreiben: Ca. 23 Jahre alt, 190 cm groß, schlank, kurzes helles Haar (fast Glatze), trug eine Bomberjacke und einen Jogginganzug. Die beiden anderen Täter seien auch ca. 180 cm groß gewesen, einer habe eine Glatze gehabt. Das Polizeipräsidium Südhessen erbittet sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 06151 / 969 - 0.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: