Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Ober-Ramstadt: Einbruch im Jugendzentrum und Freibad / Tatzusammenhang nicht ausgeschlossen

Ober-Ramstadt (ots) - Bargeld in bislang unbekannter Höhe haben Einbrecher aus dem Jugendzentrum im Nieder-Modauer Weg gestohlen. Über ein zuvor aufgehebeltes Fenster waren die Täter in der Nacht zum Freitag (22.06.07) eingestiegen. Im Innern wurden mehrere Türen aufgebrochen und alle Räume, Schränke und Geldkassetten abgesucht. Dabei entstand ein Schaden von ca. 1.000,- EUR. In der gleichen Nacht drangen Unbekannte in das Freibad im Nieder-Modauer Weg ein und hebelten zwei Münzgeldautomaten auf. Geld fanden die Täter allerdings in den leeren Münzbehältern nicht vor. Ein Tatzusammenhang mit dem Einbruch in das Jugendzentrum ist nicht auszuschließen. Wer Hinweise geben kann wendet sich an die Polizei in Ober-Ramstadt, Telefon 06154/63300. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: