Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt-Arheilgen: Festnahme auf frischer Tat/Fußstreife nimmt 59-Jährigen nach Einbruch in Vereinsheim der SG Arheilgen fest

    Darmstadt (ots) - Eine Fußstreife des 3. Polizeireviers hat in der Nacht zum Freitag (22.06.07) einen bereits mehrfach polizeibekannten 59-jährigen Mann nach einem Einbruch in das Vereinsheim der SG Arheilgen Auf der Hardt festgenommen. Die Beamten hatten das abgesägte Gitter eines Fensters entdeckt. Beim Verlassen des Gebäudes konnte der 59-Jährige gegen 01.20 Uhr festgenommen werden. Im Innern waren eine Durchreiche zur Küche aufgehebelt und aus der Küche zwei Flaschen Bier, Kaffee und Brötchen entwendet worden. Die Bierflaschen waren bereits geleert. Seit Anfang April 2007 wurde mehrfach auf dem Sportgelände eingebrochen (wir haben berichtet). Die Ermittlungen dauern an.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: