Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bischofsheim: Zwei nächtliche Wohnhauseinbrüche

Bischofsheim (ots) - In der Nacht zum Dienstag kam es in den Straßen "Hinterm Eulensee" und "Im Dornbusch" zu zwei Wohnhauseinbrüchen. In dem erstgenannten Anwesen gab es für den Täter nichts zu holen, da er die Flucht ergriff, als er sich von dem gegen 3 Uhr 15 aus dem Schlaf erwachenden Bewohner gestört fühlte. Beutestücke in dem Haus im Dornbusch waren zwei Laptops und eine Digitalkamera. Fest steht, dass der Einbrecher dort nach 2 Uhr zugange gewesen sein muss. Die Rüsselsheimer Regionale Kriminalinspektion bittet eventuelle Zeugen und Hinweisgeber, sich unter der Telefonnummer 06142-6960 beim Fachkommissariat K 21/ 22 zu melden. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Peter Rauwolf Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: