Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lampertheim/ Bergstraße: Verstöße gegen das Waffengesetz

    Lampertheim/ Bergstraße (ots) - Die Heppenheimer Regionale Kriminalinspektion ermittelt gegen einen 45 Jahre alten Mann aus Lampertheim wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz.  Zum Vorwurf wird ihm der illegale Besitz von hundert Schuss Munition des Kalibers .38 Special gemacht. Die Patronen hatten die Beamten in der vergangenen Woche in seiner Wohnung entdeckt und sichergestellt.

    Strafanzeigen wegen Waffengesetzverstößen handelten sich dieser Tage auch  zwei 42 und 44 Jahre alte Bergsträßer ein. So soll der 44-Jährige, der Inhaber eines Jagdscheins ist, dem mit ihm bekannten 42-jährigen Beschuldigten in dessen Wohnung ein geladenes und mit einem Zielfernrohr bestücktes Jagdgewehr überlassen haben.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: