Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim-Bauschheim: Wie kam Langfinger ins Haus?

    Rüsselsheim-Bauschheim (ots) - Auf bislang nicht festzustellende Art und Weise war es einem Dieb zwischen Donnerstagabend und Freitagvormittag gelungen,  in ein Reihenhaus in der Lothringer Straße im Stadtteil Bauschheim zu gelangen. Entwendet hatte der Unbekannte dort hundert Euro, einen roten Römer-Kindersitz und Mobiltelefon des Typs Nokia 6230i. Die ermittelnde Rüsselsheimer Regionale Kriminalinspektion ist in dem Fall für sachdienliche Hinweise dankbar. Die Rufnummer der mit ihm betrauten Beamten:06142-6960.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: