Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lorsch: Polizei stellt drei mutmaßliche Motorrollerdiebe

Lorsch (ots) - Die Heppenheimer Polizei ermittelt gegen zwei 15 und 16 Jahre alte Lorscher, die im Verdacht stehen, zwischen Samstagnachmittag und Sonntagmittag auf dem Kleingartengelände im Rod einen Motorroller entwendet zu haben. Eine Heppenheimer Polizeistreife hatte die beiden und einen 13-Jährigen aus Einhausen am Sonntagnachmittag nach einem Zeugenhinweis an einem Feldweg zwischen Lorsch und Einhausen gestellt, als sie gerade an dem entwendeten Gefährt herumschraubten. Die drei Teenager wurden ihren Erziehungsberechtigten übergeben, die Untersuchungen der Polizei dauern an. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Peter Rauwolf Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: