Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: 160918-2 pdnms Zwei Kinder bei Unfall verletzt

Rendsburg (ots) - 160918-2 pdnms Zwei Kinder bei Unfall verletzt

Rendsburg / Am 16.09.2016, gegen 14.20 Uhr wollte ein 76-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug von der Prof.-Koopmann-Straße nach rechts in die Gerhardstraße einbiegen. Für ihn von rechts, allerdings verkehrswidrig auf dem Gehweg und linksseitig wollte ein 34-jähriger Radfahrer, der in einem Anhänger zwei Kleinkinder transportierte aus Richtung Flensburger Straße kommend die Prof.-Koopmann-Straße überqueren. Im Kreuzungsbereich kam es zum Unfall. Dabei kippte der Fahrradanhänger um und die Kinder stürzten auf die Straße. Sie mussten verletzt in die Imland-Klinik Rendsburg gebracht werden. Der Unfallhergang im Detail ist noch nicht ganz klar, so dass mögliche Unfallzeugen gebeten werden sich mit der Polizei Rensburg unter der Tel.-Nr.:04331/2080 in Verbindung zu setzen.

Rainer Wetzel

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster

Das könnte Sie auch interessieren: