Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: Borgstedt
Kreis RD-ECK - Radfahrer schwer verletzt

Borgstedt / Kreis RD-ECK (ots) - 160722-2-pdnms Radfahrer schwer verletzt

Borgstedt / Kreis RD-ECK. Ein 78-jähriger Radfahrer wurde Donnerstagnachmittag (21.07.16, 15 Uhr) bei Borgstedt schwer verletzt. Nach bisherigen Feststellungen hatte der Fahrer (30) eines Opel Vectra aus dem Rosahlredder auf die B 203 einbiegen wollen, dabei aber den von rechts auf dem Radweg kommenden Radfahrer übersehen. Der Radweg ist an dort für beide Richtungen freigegeben. Der Radfahrer wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster

Das könnte Sie auch interessieren: