Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: pdnms160703 Jubelfeiern in Neumünster und Rendsburg nach Halbfinaleinzug

Neumünster / Rendsburg (ots) - Sowohl in Neumünster wie auch in Rendsburg ließen es sich die Fußballfans nicht nehmen, den Einzug ins Halbfinale auf der Straße zu feiern. In Neumünster trafen sich hierfür unmittelbar nach Schlußpfiff ca. 300 Fußballfans am Großflecken und feierten den Sieg in ausgelassener Stimmung. An einem Autokorso in der Innenstadt von Neumünster beteiligten sich ca. 100 Fahrzeuge. Auch in Rendsburg wollten die Fußballfans das Ereignis feiern. Hierfür trafen sich ca. 100 Fans am Thormannplatz in Rendsburg, weitere 100-150 Fahrzeuge bildeten auch hier einen Jubelkorso. Die Feierlichkeiten blieben friedlich und ausgelassen und endeten in beiden Städten gegen 01.00 Uhr.

Sönke Petersen

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster

Das könnte Sie auch interessieren: