Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: Rendsburg - Feuerwehreinsatz im Hotel

Rendsburg (ots) - 150607-1-pdnms Feuerwehreinsatz im Hotel

Rendsburg. Feuerwehr und Polizei wurden in der Nacht zum Samstag (06.06.15, 3 Uhr) zum Hotel Hansen in die Bismarckstraße gerufen. Hotelgäste hatten Brandgeruch wahrgenommen und die Feuerwehr alarmiert. Die Feuerwehr lokalisierte im zweiten Obergeschoss Qualm aus einem nicht vermieteten Zimmer. In dem Bereich des Hotels finden zurzeit Renovierungsarbeiten statt. Festgestellt wurde, dass eine Matratze gegen eine Lampe gelehnt war. Die Hitze des Leuchtmittels hatte die Matratze entzündet. Das betroffene Zimmer war verrußt, ein Gebäudeschaden entstand nicht. Menschen wurden nicht verletzt. Die anwesenden Hotelgäste wurden vorüberhegend ins Freie geführt, bis die Feuerwehr das Haus gelüftet hatte.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster

Das könnte Sie auch interessieren: