Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: Timmaspe - Aufsitzrasenmäher bei Dieben begehrt - vier Einbrüche auf Bauernhöfen

Timmaspe (Kreis RD-Eck) (ots) - 141214-1- pdnms Gleich vier Einbruchstaten auf landwirtschaftlichen Betrieben ereigneten sich in der Nacht zum 12.12.2014 bzw. in der Folgenacht in Timmaspe.

Wie der Polizei Nortorf erst am Wochenende gemeldet wurde, hatten es Einbrecher in den Straßen Am Sandkamp, Iloo-Weg und zwei Mal im Westerfelder Weg vornehmlich auf Aufsitzrasenmäher abgesehen.

Bei allen Taten wurden zunächst unbemerkt Werkstatträume auf den Bauernhöfen aufgebrochen.

Neben Motorsägen und sonstigem Werkzeug kamen gleich vier dieser relativ sperrigen Rasenmäher der Marken Husquarna und John Deere abhanden.

Die Polizei Nortorf fragt: Wer hat verdächtige Fahrzeuge, vermutlich Transporter, im Tatzeitraum beobachtet? Hinweise bitte an Tel. 04392 47100.

Reiner Tödt

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon:

(Heute) 04392 471021

04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster

Das könnte Sie auch interessieren: