Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: Dachstuhlbrand in Einfamilienhaus

Neumünster (ots) - Bredenbek. Am 06.12.2014 brannte gegen 17.20 Uhr der Dachstuhl eines Einfamilienhauses im Lindenweg in Bredenbek. Der Dachstuhl des Hauses brannte in voller Ausdehnung und konnte nicht mehr gerettet werden. Bedingt durch die starke Rauchentwicklung, wurden die Bewohner der umliegenden Häuser in einer Rundfunkdurchsage aufgefordert, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Die Ursache und Schadenshöhe des Brandes ist bislang unbekannt. Menschen kamen hierbei nicht zu Schaden.

Jochen Lentföhr

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222
Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster

Das könnte Sie auch interessieren: