Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: Neumunster - Radfahrer verletzt

Neumünster (ots) - 141105-1-pdnms Radfahrer verletzt

Neumünster. Leicht verletzt wurde ein 23-jähriger Radfahrer, als er heute Früh (05.11.14, 05.50 Uhr) an der Ecke Stover Weg / Friedrich-Wöhler-Straße mit einem Auto zusammenstieß. Der junge Mann hatte den linken (falschen) Radweg im Stover Weg Richtung Kieler Straße befahren. Die Fahrerin (78) eines Opel Agila wollte entgegen kommend nach rechts Richtung Einfeld abbiegen und übersah den Radfahrer bei Dunkelheit und Regen. Die Polizei weist in diesem Zusammenhang erneut darauf hin, dass das Befahren des linken (falschen) Radweges stark unfallträchtig ist.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster

Das könnte Sie auch interessieren: