Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: Haby / Kreis RD-ECK - Zweiradfahrer bei Alleinunfall verletzt

Haby / Kreis RD-ECK (ots) - 140328-2-pdnms Zweiradfahrer bei Alleinunfall verletzt

Haby / Kreis RD-ECK. Der Fahrer (17) eines Leichtkraftrades wurde gestern Nachmittag (27.03.14, 16.25 Uhr) kurz hinter dem Ortseingangsschild nach Haby bei einem Alleinunfall schwer verletzt. Er war aus Richtung Lehmsiek kommend eingangs der Ortschaft in einer Kurve offenbar zu schnell unterwegs, hatte die Gewalt über sein Fahrzeug verloren und war nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Dort blieb er in einem Graben liegen. Eine Autofahrerin leistete Erste Hilfe. Der junge Fahrer wurde stationär in der Imlandklinik Eckernförde aufgenommen. Der Sachschaden beträgt rund 2000 Euro. Die Yamaha musste nicht fahrbereit abgeschleppt werden.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222
Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster

Das könnte Sie auch interessieren: